Looking Back: Ausstellung mit Bildern von Ilsemargret Luttmann

Veranstalter: Leuphana Universität

Vom 7. bis 11. Ok­to­ber 2019 wird im Foy­er des Zen­tral­gebäudes die Aus­stel­lung „Loo­king Back“ mit Bil­dern von Ilse­mar­g­ret Lutt­mann ge­zeigt. Lutt­manns Gemälde und Sche­ren­schnit­te the­ma­ti­sie­ren die Pro­ble­ma­tik des (post-)ko­lo­nia­len Blicks. Die Ver­nis­sa­ge fin­det am 8. Ok­to­ber 2019 um 18:30 Uhr statt. 
Loo­king Back, Re­gards Croisés, Sich-kreu­zen­de-Bli­cke. Afri­ka­ner*in­nen wer­den heu­te im­mer noch durch (post-)ko­lo­nia­le Bli­cke mar­gi­na­li­siert, sie be­geg­nen die­sen aber in so­zia­len Me­di­en, in der Kunst­fo­to­gra­fie oder der Mode mit ge­wag­ten, stol­zen, sub­ver­si­ven, iro­ni­schen, ag­gres­si­ven Po­sen und In­sze­nie­run­gen. Die­se vi­su­el­le Kom­mu­ni­ka­ti­on ist nicht frei von Am­bi­va­len­zen, Un­ein­deu­tig­kei­ten: Be­trach­ter*in­nen und Be­trach­te­te be­we­gen sich in ei­nem macht­po­li­ti­schen Span­nungs­feld. Den­noch ge­lingt es den im glo­ba­len Maßstab Mar­gi­na­li­sier­ten, he­ge­mo­nia­le Seh­ge­wohn­hei­ten und Seh­wei­sen im­mer wie­der ins Wan­ken zu brin­gen und uns zu ir­ri­tie­ren. 

Tickets & Infos

• Libeskind Auditorium

Live-Hacking Show und Security Expo

Veranstalter: Niedersächsisches Ministerium für Inneres und Sport

Ob beim Einkaufen, bei der Kommunikation oder der Steuerung technischer Geräte. Wir alle werden täglich mit den Chancen und Risiken der Digitalisierung konfrontiert. Aber was bedeutet es eigentlich für unsere Sicherheit, wenn weite Teile unseres Haushalts digital vernetzt sind? Welche Gefahren lauern beim bargeldlosen Zahlungsverkehr? Wie bewegen wir uns sicher in Sozialen Netzwerken? Und wie können wir unsere persönlichen Daten vor Angriffen schützen?

Diese und viele weitere Fragen beantwortet eine interaktive Live-Hacking Veranstaltung des Niedersächsischen Ministeriums für Inneres und Sport. Verständlich, anschaulich und praxisorientiert.

Zusätzlich werden zahlreiche Experten von Polizei und Verbraucherschutz sowie weitere Spezialisten die Bürgerinnen und Bürger umfassend über mögliche Schutzmaßnahmen informieren. Die Veranstaltung ist Teil einer Cyber-Security Kampagne des niedersächsischen Innenministeriums und findet dieses Jahr in sechs Städten in Niedersachsen statt.

Der Eintritt ist kostenlos. Informationen zur Anmeldung finden Sie unter www.mi.niedersachsen.de

Tickets & Infos
A-Cappella-Band Libeskind Auditorium Live Programm des Debütalbums

• Libeskind Auditorium

Alte Bekannte

Veranstalter: Erbsenzähler Entertainment GmbH und Co. KG

Ihr kennt Daniel „Dän“ Dickopf, Songwriter und -texter der Wise Guys, die sich im Juli 2017 auflösten, Ihr kennt Nils Olfert, der fast neun Jahre bei den Wise Guys aktiv war, und Björn Sterzenbach, der der letzte Bassist von Deutschlands erfolgreichster A-cappella-Formation war. Aber auch die beiden anderen „Alten Bekannten“ sind keine unbeschriebenen Blätter: Clemens Schmuck kennt man unter Anderem als Mitglied der niederländischen Band „Intrmzzo“ und Ingo Wolfgarten hat zuletzt an der Seite von Gregor Meyle, aber auch in diversen anderen musikalischen Projekten auf sich aufmerksam gemacht.

Diese fünf Musiker haben sich zu einer neuen A-Cappella-Formation zusammengetan: „Alte Bekannte“. Seit Januar dieses Jahres erobern sie mit ihrem Debütalbum „Wir sind da!“ (Einstieg auf Platz 23 der Charts) und dem dazugehörigen Live-Programm die Bühnen im deutschsprachigen Raum.

Die Musik von Alte Bekannte steht dabei in der Tradition der Wise Guys – Popmusik ohne Instrumente mit richtig guten deutschen Texten. Humorvoll, bissig, emotional. Vor allem die beiden „Neuen“ Clemens und Ingo sorgen mit ihren Ideen, Kompositionen und Arrangements aber auch für kräftig frischen Wind.

 

Tickets & Infos
Den Überblick behalten

Event Kalender

Events im November 2018
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 

Ausgewählt:

Die nächsten Termine

Übersicht

Veranstalter Legende / Zuordnung

  • Leuphana Universität
  • LVV GmbH
  • Stadt Lüneburg

Ein Gebäude.
Unzählige Erinnerungen.

Wir stehen für Inspiration, Interaktion, Innovation und Intervention. Dies spiegelt sich in der Architektur des neuen Leuphana Zentralgebäudes und seinen Möglichkeiten wieder. Erleben oder schaffen Sie in außergewöhnlichen Räumlichkeiten besondere Erlebnisse, die Sie nie vergessen werden.

Über das Zentralgebäude

Innovative Architektur

Über das Zentralgebäude der Lüneburger Leuphana Universität gibt es viel zu sagen und zu berichten. Mit Hilfe einer interaktiven Karte und vielen informativen Beiträgen erfahren Sie, was dieses architektonisch einmalige Gebäude des Architekten Daniel Libeskind so besonders macht. 

Detailinformationen für Veranstalter

Erlebnisse schaffen

Sie suchen einen Veranstaltungsort für Kongresse, Messen, Ausstellungen, Empfänge, Theater oder Konzerte? Das neue Leuphana Zentralgebäude bietet Ihnen außergewöhnliche Räumlichkeiten für Ihre Veranstaltungen und lässt diese zu einem besonderen Erlebnis werden. Erfahren Sie mehr Details über das Leuphana Foyer (830m2), das Leuphana Forum (450m2) und das Libeskind Auditorium (920m2).

Downloads & technische Details

In unseren Factsheets klären wir Sie über unsere (Raum-)Kapazitäten und Service Möglichkeiten sowie technische Details umfangreich auf.
Mit dem Lageplan können Sie sich auf dem Leuphana Campus orientieren.
Laden Sie einfach die Dateien hier kostenlos herunter:

Kontaktieren Sie uns

Sie haben Interesse daran, das Leuphana Zentralgebäude für Ihre Veranstaltung zu nutzen?
Mit unserem Service und gemeinsamer Eventplanung steht der Umsetzung nichts im Weg.

Kim Sophie Kellner

Veranstaltungskauffrau / Assistenz der Geschäftsführung

Unsere Kooperationspartner

Scroll