Vincent Kliesch - Der Klang des Bösen

Veranstalter: Leuphana Veranstaltungs- & Vermarktungsgesellschaft mbH

Ort: Libeskind Auditorium

Vincent Kliesch liest aus dem Thrilller "Der Klang des Bösen"

Wer ist der Mörder von Patrizia Berg?
Im 4. Band der Thriller-Reihe AURIS von Vincent Kliesch und Sebastian Fitzek müssen True-Crime-Podcasterin Jula Ansorge und der forensische Phonetiker Matthias Hegel eine Wahrheit finden, die nur die Tote selbst zu kennen scheint.
Ein markerschütternder Schrei reißt den 15-jährigen Silvan Berg aus der Betrachtung eines Schmetterlings auf dem Anwesen seiner Eltern. Silvan rennt los – und muss mitansehen, wie seine geliebte Mutter aus einem Fenster im dritten Stock stürzt. Für den Bruchteil einer Sekunde meint er, oben seinen Vater zu erkennen.
Doch auf der Polizeistation nimmt den panischen Jungen niemand wirklich ernst – außer Matthias Hegel. Der forensische Phonetiker kann hören, dass Silvan nicht lügt. Mit Julas Hilfe beginnt Hegel in einem Fall zu ermitteln, bei dem nichts ist, wie es scheint – und für dessen Lösung er sehenden Auges sein Leben aufs Spiel setzt.

Vincent Kliesch lebt in Berlin-Zehlendorf. Im Jahre 2010 startete er mit dem Bestseller Die Reinheit des Todes seine erste erfolgreiche Thrillerserie. Mit AURIS schrieb er den Roman zu einer Hörspielidee seines Freundes Sebastian Fitzek, mit inzwischen 750.000 verkauften Exemplare der AURIS-Reihe.

Einlass: 18:30 Uhr

Beginn: 19:00 Uhr

Zurück